Harald Kipry aus Laatzen gewinnt eine Reise in die Berge

Was für ein Glückspilz: schon drei Mal hatte Harald Kipry (62) aus Laatzen kleinere Preise bei BINGO! gewonnen. Jetzt traf ihn das große Glück: der Computer hatte ihn als Studiokandidat unter zehntausenden Mitspielern ausgelost, und so spielte der sympathische Rentner am Sonntag als Kandidat im BINGO!-Quiz. Im Gespräch mit BINGO!-Moderatorin Ann-Katrin Schröder hatte er zuvor von seinen vier Enkelkindern erzählt. Erst zeigte er sein gutes Allgemeinwissen im BINGO!-Quiz und gewann gegen einen Kandidaten aus Emmerich (NRW). Dann schätze Harald Kipry auch noch bei der Stichfrage richtig und verwies eine Telefonanruferin aus Schöningen auf den 2. Platz. Sein verdienter Gewinn: ein Traum-Urlaub in Berchtesgaden im Wert von fast 3.000 €uro. Herzlichen Glückwunsch! Übrigens: Der Jackpot ist gefallen! Nächste Woche im Pott: 120.000 €uro.

weiterlesen ...