Gerrit aus Neuenhaus gewann Alpen-Traum-Urlaub bei „BINGO!“

Erst seit 2 Jahren spielt Gerrit de Weerd (79) aus Neuenhaus (Grafschaft Bentheim) mit bei der TV-Show „BINGO!“. Jetzt hatte er seinen großen Auftritt als Kandidat in der Live-Sendung. Unter zehntausenden Mitspielern war er ausgelost worden. Nach einem tollen Wochenende in Hannover, das er mit seiner Frau Gerda erlebte, war der Auftritt in der Show der Höhepunkt. Erst erzählte er im Gespräch mit BINGO!-Moderatorin Ann-Katrin Schröder von seiner ehrenamtlichen Arbeit als Organist. Dann wurde es Ernst im „BINGO!“-Quiz: Gerrit de Weerd gewann mit viel Wissen und ein wenig Glück gegen eine Kandidatin aus Hamburg. Schließlich bewies er auch im „BINGO!“ - Duell gegen einen Telefonanrufer aus Brake/ Unterweser seine Nervenstärke. Der Preis: Ein Traum-Urlaub in den Bayrischen Alpen an der Zugspitze, den er jetzt mit seiner Frau verbringen wird.

weiterlesen ...