Kölner Mädchen gewinnt den Hauptpreis bei "BINGO!"

Überall wird "Bingo!" gespielt - nicht nur im Norden. Viele Zuschauer lassen sich die Lose von Freunden oder Verwandten nach Hause schicken. Auch Helene Kirchberg aus Köln bekommt ihre Lose wöchentlich geschickt - und das hat sich für die sympathische Kölnerin echt gelohnt. Als Studiokandidatin kam sie ins Finale, setzte sich beim Würfeln gegen 3 Mitbewerber durch - und erspielte sich ein nagelneues Traumauto im Wert von über 16.000 €uro. Der Jackpott ist nicht gefallen und steigt jetzt auf 350.000 €uro.